Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei der Fachgruppe Informatik-Bildung in Berlin und Brandenburg (IBBB)

Die Fachgruppe "Informatik-Bildung in Berlin und Brandenburg" (IBBB) der Gesellschaft für Informatik (GI)

Die Fachgruppe "Informatik-Bildung in Berlin und Brandenburg" (IBBB) der Gesellschaft für Informatik e.V. setzt sich seit 2003 als Interessenvertretung von Informatiklehrerinnen und Informatiklehrern für eine Stärkung des Informatikunterrichts in Berlin und Brandenburg ein. Auf unserer Jahrestagung und dem Informatiktag bilden sich regelmäßig über 100 Informatiklehrerinnen und Informatiklehrer zu aktuellen Themen des Informatikunterrichts fort. Darüber hinaus bringen wir uns mit Stellungnahmen in Diskussionen zum Informatikunterricht ein. Die IBBB ist dem Fachausschuss Informatische Bildung in Schulen (IBS) des Fachbereichs Informatik und Ausbildung / Didaktik der Informatik (IAD) zugeordnet.

Leitungsgremium:

Sprecherin: Marion Nagel. Stellvertretende Sprecher: Alexander Dietz und Lennard Kerber.
Weitere Vorstandsmitglieder: Henry Freye, Andreas Gramm, Robert Kürfke, Thomas Lösler, Ralf Romeike, Michael Rücker, Alexander Schindler

 

Unsere Forderungen

Die GI-Fachgruppe IBBB setzt sich für eine Stärkung des Informatikunterrichts an den Schulen Berlins und Brandenburgs ein. Konkret fordern wir:

  • Die Einführung eines verpflichtenden Unterrichts im Fach Informatik in der Sekundarstufe I.
    Weitere Informationen haben wir auf https://schulinformatikberlin.de veröffentlicht.
  • Die Beendigung der Schlechterstellung des Faches Informatik in Sek II bezüglich der Belegverpflichtungen im Vergleich zu anderen Fächern des mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Aufgabenfeldes.
    Konkrete Umsetzungsmöglichkeiten haben wir hier veröffentlicht.

Aktuelle Unterstützungsangebote für Ihren Informatikunterricht

Sammlung zu Online-Tools

Auf den Seiten des Bildungsservers Berlin-Brandenburg  finden Sie eine Webseite mit Empfehlungen für Online-Tools für Schulen in Zeiten der Schulschließung veröffentlicht vom LISUM, Referat für Medienbildung. Diese ist hier direkt zu erreichen.

openHPI-Kurse unter freier Lizenz
Vor dem Hintergrund von Schulschließungen erhalten wir vermehrt Anfragen, die die Nutzung der Onlinekurse auf openHPI betreffen. Wir möchten daher an dieser Stelle noch einmal betonen, dass alle Lerninhalte auf openHPI unter freier Lizenz (CC BY-NC-SA) stehen. Sie dürfen sie ohne Weiteres für Unterricht und Lehre nutzen - ein Quellenverweis auf openHPI genügt.

Neue Programmierkurse für Schüler
Es sind zwei Schülerkurse gestartet: Java - Objektorientierte Programmierung für Schüler richtet sich an die Oberstufe (ab Klasse 10). Python - Spielend Programmieren lernen soll Schüler ab der 7. Klasse spielerisch in die Programmiersprache Python einführen.

Abenteuer Informatik - Informatik begreifen

Auf den Webseiten zum gleichnahmigen Buch finden Sie Schulmaterial. Das Material zum Buch wird von Jens Gallenbacher derzeit so aufbereitet, dass man damit auch Lektionen für Home-Schooling betreiben
kann.

App Camps

App Camps Unterrichtsmaterialien für zuhause

App Camps haben sich entschieden, ihre Unterrichtsmaterialien vorübergehend auch in einem anderen Format zu veröffentlichen. Das bedeutet: Schülerinnen und Schüler können mit den Unterrichtsmaterialien zuhause selbstständig arbeiten.

Online-Informatikschulbuch inf-schule.de

Das Online-Informatikschulbuch https://www.inf-schule.de bietet nach Themengebieten des Informatikunterrichts strukturiert spannende Unterrichtsmaterialien.

Materialsammlung auf informatik.schule.de

Die Materialsammlung des Portals für den Informatikunterricht https://informatik.schule.de lässt sich nach Themengebieten, aber auch nach Unterrichtsmethoden, Bildungsstandards oder Programmiersprachen durchsuchen.

Materialsammlung des Bildungsservers Berlin-Brandenburg

Die Materialsammlung des Bildungsservers Berlin-Brandenburg auf https://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/informatik bietet Unterrichtsmaterialien nach Themen strukturiert, aber auch für verschiedene Schulstufen (-> Register "Unterrichtsmaterialien, Fachthemen, Ausserschulische Lernorte" öffnen).

Aktuelle Mitteilungen

Die GI-Fachgruppe IBBB fordert die Einführung eines Pflichtfachs Informatik in der Sekundarstufe I: https://schulinformatikberlin.de
weiterlesen
Die GI-Fachgruppe IBBB fordert die Beendigung der Schlechterstellung des Faches Informatik in Sek II bezüglich der Belegverpflichtungen im Vergleich…
weiterlesen
Der 13. Informatiktags Berlin-Brandenburg 2021 konnte am Dienstag, 21. September 2021 wieder in Präsenz an der Hochschule für Technik und Wirtschaft…
weiterlesen